Aktuelles

Vereinsleben – Pressestimmen – und mehr …

Kindertheater „Tabaluga und das verschenkte Glück“

Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte brachte das Theater Rosenheim das beliebte Stück von Peter Maffay auf die Bühne. Eine große Zahl an begeisterten Erwachsenen sowie Kinder von 5 bis 15 Jahren zeigten mit viel Engagement eine Geschichte um wahre Freundschaft. Die Nachfrage war so groß, dass für die letzte Vorstellung im Januar das vorhandene Sitzplatzkontingent erweitert wurde, so fanden für diese Vorstellung rund 900 Zuschauer einen Platz.

Im Großen und Ganzen war es ein gelungenes Kindertheater und das ganze Ensemble war mit Eifer dabei.

Danke an alle kleinen und großen Zuschauer! 

Weihnachtsfeier am 24.11.2023

In diesem Jahr fand die erste Weihnachtsfeier des Theatervereins statt. Die Vorstandschaft lud alle Mitglieder in den Happinger Hof nach Rosenheim ein. Es wurde ein gelungener Abend mit gutem Essen, nettem Beisammensein und einem bunten Rahmenprogramm.

Die wieder gegründete Jugendgruppe des Theaters brachte ein kurzes Weihnachtsstück auf die Bühne und begeisterte die Zuschauer. Es folgten die Ehrungen langjähriger Mitglieder des Vereins. Wobei ein großer Schwung bereits über 30 Jahre Mitglied des Theaters ist. Darauf können wir stolz sein. 
Horst Rankl gab einen kurzen inhaltlichen Einblick in das geplante Stadtspiel 2024 – so viel sei gesagt: Es geht in ein neues Jahrhundert und um dennoch aktuelle Themen. Zum Abschluss folgte eine kurze weihnachtliche Geschichte und die Anewsenden ließen den Abend ausklingen.

Eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr.

Impressionen der Weihnachtsfeier

Sommerfest am 19.08.2023

Im August diesen Jahres veranstalteten wir unser erstes Sommerfest im Bürgerhaus in Happing. Bei Kaffee und Kuchen, Gegrilltem, leckeren Salaten und kühlen Getränken verbrachten wir einen schönen Sommertag und später auch -abend.
Im Rahmen der Veranstaltung wurde der langjährige Vorstand Horst Rankl zum Ehrenvorstand ernannt. Die weiteren langjährigen Vorstandsmitglieder Manfred Spannbrucker (Schatzmeister) und Peter Wiesner (Schriftführer) wurden ebenfalls für Ihre Verdienste um das Theater geehrt.
Anschließend führte die wieder gegründete Jugendgruppe des Theater ihr erstes Stück auf. Ein kurzweiliges, turbulentes Stück rund um einen Kabarettbesuch. Es war ein gelungenes Debüt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen Kuchen und Salat Spenden sowie bei allen Beteiligten und helfenden Hände für die tatkräftige Unterstützung!

Impressionen Sommerfest

Vorstandswechsel beim Theater Rosenheim

Der langjährig tätige Vorstand des Theater Rosenheim, Horst Rankl, stellte sich bei der letzten Jahreshauptversammlung nicht mehr zu Wahl. Nach 60 Jahren tatkräftiger Arbeit als Gründungsmitglied, Vorstand, Regisseur und Produzent und Autor geht das Amt an das langjährige Vorstandsmitglied Frank Kefer über. Indes verabschiedeten sich auch Manfred Spannbrucker, nach 30-jähriger Tätigkeit als Schatzmeister sowie Schriftführer Peter Wiesener (28 Jahre), Markus Staudinger und Kurt Viehmann aus der Vorstandschaft. Ein herzliches Dankeschön für Euren unermüdlichen Einsatz ! Die Ausgeschiedenen werden dem neuen Vorstand noch mit Rat und Tat weiter zur Seite stehen.

Der neue Vorstand des Theater Rosenheim setzt sich zusammen aus:

  • Erster Vorsitzender: Frank Kefer
  • Zweiter Vorsitzender: Martin Wollny
  • Schatzmeister: Felix Koller
  • Schriftführerin: Hildegard Dandlberger
  • Beisitzerin: Julia Zäch
  • Beisitzer: Erkan Ege
  • Jugendleiterin: Sophia Kefer

Alte und neue Vorstandschaft

Bild 1: Die neu gewählte Vorstandschaft (von links): Martin Wollny, Carola Heinrich, Frank Kefer, Felix Koller, Julia Zäch, Sophia Kefer, Erkan Ege

Bild 2: Alte und neue Vorstandschaft gemeinsam